Zu viele Wohnungen noch ohne Rauchmelder

17.09.2015

Bis Ende 2016 müssen in NRW alle Wohnungen mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein. Doch in den meisten Haushalten fehlen die Lebensretter. Deshalb schlagen die heimischen Feuerwehren Alarm.

In NRW herrscht Rauchmelderpflicht. Bis Ende 2016 müssen alle Wohnungen mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein. Doch in den meisten Haushalten fehlen die Lebensretter. Deshalb schlagen die heimischen Feuerwehren Alarm.

Die Feuerwehr rettet und schützt Leben. Dazu gehört auch die Brandprävention. Rauchwarnmelder sind Frühwarnsysteme für Brände, doch viele Bürger scheinen nicht zu wissen, wie wichtig Rauchmelder sind.

In fast allen Bundesländern gibt es mittlerweise die Rauchmelderpflicht. Viele Vermieter sind ihrer Verpflichtung zur Installation der Rauchmelder auch bereits nachgekommen. Jedoch gerade Haus- und Wohnungseigentümer, die ihr Eigentum selbst bewohnen, sind oft unzureichend informiert.

Beim Kauf von Rauchmeldern sollten Sie auf Qualität achten, rät z.B. die Ratinger Feuerwehr (NRW). Rauchmelder müssen mit dem CE-Zeichen inklusive Prüfnummer und der Angabe „EN 14604″ versehen sein. Aufgrund der Tatsache, dass das CE-Zeichen an einem Rauchmelder aber keine Aussage über dessen Qualität trifft, sondern nur besagt, dass das Produkt in Europa verkauft werden darf, gibt es seit 2012 das unabhängige Qualitätszeichen „Q“. Rauchmelder mit dem „Q“ werden einer erweiterten Qualitätsprüfung unterzogen. Sie werden auf ihre Langlebigkeit geprüft, weisen eine deutliche Reduktion von Falschalarmen auf, haben eine erhöhte Stabilität, etwa gegen äußere Einflüsse, und eine fest eingebaute Batterie, die über eine Lebensdauer von mindestens zehn Jahren verfügt.

Weitere Meldungen zum Thema Rauchmelder / Rauchmelderpflicht

Kostenlos downloaden

Rauchmelderpflicht in Deutschland Broschüre

Alle Infos als E-Paper

 
 

VIDEO: Rauchmelderpflicht in 3 Minuten erklärt

Rauchmelderpflicht Ratgeber

HINWEIS!

Bei dieser Webseite handelt es sich um eine reine Informationsseite mit redaktionell erstellten Inhalten. Hier werden weder Rauchmelder-Produkte verkauft noch Kaufangebote vermittelt.

Ebenfalls bieten wir keinen Service und  bitten um Ihr Verständnis, dass wir keine Fragen beantworten.

Für weitere Auskünfte zum Thema Rauchmelder und Rauchmelderpflicht können  Sie sich an die örtliche Feuerwehr oder die Bauaufsicht wenden.

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen