Rauchmelderpflicht ab 2019

Die Rauchmelderpflicht gilt in allen 16 Bundesländern Deutschlands. Demnach müssen Wohnungen in Bestandsbauten innerhalb einer bestimmten Übergangsfrist mit Rauchwarnmeldern ausgestattet werden. 2019 läuft die Nachrüstpflicht in folgenden Bundesländern ab.

In Thüringen müssen Wohnungen in Bestandsbauten seit dem 01.01.2019 mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein. Bei Zuwiderhandlung drohen Eigentümern und Vermietern hohe Ordnungsstrafen oder Anzeigen wegen Verletzung der Schutzpflicht nach § 823 Abs. 2 BGB. Im Brandfall mit Personenschaden haftet der Vermieter zivilrechtlich und strafrechtlich.

Die Rauchmelderpflicht in Thüringen ist in der Thüringischen Landesbauordnung geregelt. Sämtliche Schlafräume, Kinderzimmer und Flure, durch die Rettungswege führen, müssen mit Rauchmeldern ausgestattet sein. Es dürfen nur Geräte, die nach DIN 14604 zugelassen sind, installiert werden. Für Montage und Wartung sind die Regeln nach DIN 14676 maßgeblich.

Verantwortlich für Montage und Einbau der Rauchmelder ist der Vermieter bzw. Eigentümer der Wohnung. Die Kosten können auf den Mieterumgelegt werden. Der Mieter kann Dienstleister, wie z.B. techem, mit der Montage und Wartung beauftragen. Dennoch steht der Vermieter immer in der Sekundärhaftung und muss die Betriebsbereitschaft der Rauchwarnmelder sicherstellen.

 
 

Neuregelung für Hessen

Die Rauchmelderpflicht in Deutschland ist auf Landesebene in den jeweiligen Landesbauordnungen geregelt. Das Rauchmeldergesetz ist grundsätzlich überall gleich, kann sich jedoch in einigen Details unterscheiden.

In Hessen tritt ab Ende 2019 bzw. ab 01.01.2020 eine Neuregelung in Kraft. Demnach müssen Rauchmelder auch in Schlafräumen außerhalb von Wohnungen montiert werden. Das betrifft zum Beispiel Betriebe, die für Mitarbeiter oder Zeitkräfte Räume zum Schlafen bereitstellen. Auch kleine Pensionen mit weniger als 60 Betten oder Kindergärten müssen die Zimmer bzw. Schlafräume mit Rauchwarnmeldern ausstatten. Ebenso gilt die Rauchmelderpflicht für alle Krankenhäuser, Heime und sonstige Einrichtungen, in denen bestimmungsgemäß Menschen schlafen.

 
 

Rauchmelderpflicht in den Bundesländern

Ba-Wü

Rauchmelderpflicht Baden-Württemberg
 

Bayern

Rauchmelderpflicht Bayern
 

Berlin

Rauchmelderpflicht Berlin
 

Brandenburg

Rauchmelderpflicht Brandenburg
 
 

Bremen

Rauchmelderpflicht Bremen
 

Hamburg

Rauchmelderpflicht Hamburg
 

Hessen

Rauchmelderpflicht Hessen
 

MVP

Rauchmelderpflicht Mecklenburg-Vorpommern
 
 

Niedersachsen

Rauchmelderpflicht Niedersachsen
 

NRW

Rauchmelderpflicht Nordrhein-Westfalen
 

RLP

Rauchmelderpflicht Rheinland-Pfalz
 

Saarland

Rauchmelderpflicht Saarland
 
 

Sachsen-Anh.

Rauchmelderpflicht Sachsen-Anhalt
 

Sachsen

Rauchmelderpflicht Sachsen
 

Schleswig-H.

Rauchmelderpflicht Schleswig-Holstein
 

Thüringen

Rauchmelderpflicht Thüringen
 
 

Weitere interessante Artikel

 
 

Kostenlos downloaden

Rauchmelderpflicht in Deutschland Broschüre

Alle Infos als E-Paper

 
 

VIDEO: Rauchmelderpflicht in 3 Minuten erklärt

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen